Buchtipps

In dieser Rubrik stelle ich regelmäßig Bücher zu Holzthemen vor. Alle vorgestellten Bücher habe ich selbst im Bücherregal stehen und natürlich auch gelesen. Ich habe die Bücher in drei Kategorien unterteilt:

Bei den Büchern für Fortgeschrittene finden sich zwei Bücher, die oft für Einsteiger empfohlen werden. Zum Einen ist dies „Der Möbelbau“ von Fritz Spannagel, zum Anderen „Handbuch der Konstruktion: Möbel und Einbauschränke“ von Wolfgang Nutsch. Ich habe diese Bücher in der Kategorie für Fortgeschrittene eingeordnet, da sie meiner Meinung nach den Einsteiger oft überfordern. Das liegt daran, dass diese zwei Bücher zwar Konstruktionen und Bauweisen zeigen, aber nicht deren Herstellung.

Ich stelle teilweise auch englischsprachige Bücher vor. Diese Bücher sind in der Regel gut zu lesen und reichlich bebildert, so dass durchschnittliche Kenntnisse der englischen Sprache zum Verständnis ausreichend sind.

Einige der vorgestellten Bücher sind nur noch auf dem Gebrauchtmarkt zu finden. Ich habe diese Bücher vorgestellt, da ich der Meinung bin, dass es sich lohnt diese Bücher auch gebraucht zu erstehen. Eine Alternative zu gebrauchten Büchern (und auch zu neuen Büchern) ist die örtliche Leihbücherei. Oft können Bücher, die nicht im eigenen Bestand sind per Fernleihe besorgt werden.