Der Onlinekurs „Handwerkzeuge schärfen“ ist fertig und auch bei Vimeo verfügbar

Handsägen sind zwar ein wenig aus der Mode gekommen und die meisten Holzwerker verwenden sicherlich Japansägen. Dennoch behandle ich im letzten Teil des  Schärfkurses auch das Schärfen von Handsägen. Denn es ist nicht schwierig. Man braucht nur wenige Werkzeuge. Und wenn man es kann, ist man auch absolut flexibel in der Wahl seiner Handsägen. Denn Ihr müsst nicht mehr darauf achten, ob die Säge, die euch richtig gut gefällt von Hand geschärft werden muss, oder eben nicht. Also traut euch ruhig mal an das Schärfen von Sägen heran.

Und zum Abschuss des Kurses gibt es auch noch einen längeren Trailer:

Der Onlinekurs bei Vimeo

Für alle unter euch, die sich für den Onlinekurs interessieren, die aber kein Abo machen möchten, gibt es den kompletten Kurs auch zum Kauf bei Vimeo. Für knappe 17 Euro bekommt ihr über drei Stunden Video.

Den Kurs als Video on Demand findet ihr hier:
vimeo.com/ondemand/schaerfen

Noch mehr Infos gefällig?

Hier geht’s zum kostenpflichtigen Onlinekurs:

http://lernen.kurswerkstatt-saar.de/onlinekurse/

Mehr zum Thema Onlinekurse:

http://werkstatt.kurswerkstatt-saar.de/onlinekurse/

Dieser Beitrag wurde unter onlinekurse, Schärfen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.