Vorschau zum Onlinekurs „Oberflächenbehandlung von Holz“ – Teil 7

Mit Beizen könnt ihr eurem Holz eine andere Farbe geben, ohne die Maserung zu überdecken. Auch Kontraste bleiben weitestgehend erhalten. Im Vergleich zu Lasuren sind Beizen viel intensiver und brillanter, aber auch schwieriger in der Verarbeitung. Beizen verzeihen keine Fehler. Ihr müsst auch ganz genau darauf achten, welche Beize sich mit welchem Oberflächenschutz verträgt. Im siebten Teil des Onlinekurses zeige ich euch unterschiedliche Kombinationen aus Beizen und Oberflächenmitteln und erkläre euch ganz genau, worauf ihr beim Beizen achten müsst.

Achtung: Dies ist nur eine Vorschau. Der Onlinekurs ist kostenpflichtig. Mehr zum Thema Onlinekurse findest du hier:

Onlinekurse

Dort kannst du die Onlinekurse abonnieren.

Einzelne Kurse kannst du hier kaufen:
https://vimeo.com/heikorech/vod_pages

Du willst noch mehr zum Thema Holzwerken und Möbelbau lernen? Dann besuch doch meine Internetseite:
https://kurswerkstatt-saar.de

Dieser Beitrag wurde unter onlinekurse abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.