VLOG #74 – Gehrungen und dicke Bauteile mit der Flachdübelfräse verbinden

Im letzten Teil der Videoreihe geht es um das Nuten mit der Flachdübelfräse. Das würde ich euch eher nicht empfehlen. Warum das so ist, zeige ich euch natürlich. viel interessanter dürften hingegen die Gehrungsverbindungen sein, die ich euch noch zeige und der Holzverbinder „S6“, der größer als alle anderen Flachdübel ist.

Links:

Playlist Flachdübelfräsen:
https://www.youtube.com/watch?v=fVmGYL7MFus&list=PL018sXA3PBGfpaAsfXPmEHdkD6ikqSmRQ

Lamello E20-Verbinder:
https://www.lamello.de/produkt/lamello-system-verbinder/e20/

Der Onlinekurs ist kostenpflichtig. Mehr zum Thema Onlinekurse findest du hier:

http://lernen.kurswerkstatt-saar.de/

Dieser Beitrag wurde unter VLOG abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu VLOG #74 – Gehrungen und dicke Bauteile mit der Flachdübelfräse verbinden

  1. Wolfgang sagt:

    Grüß Dich, Heiko,

    bei Deiner ersten „Ihr fragt, ich antworte“ hab ich bei der Gehrungs/Hinterschnitt-Szene gesehen, daß Du wohl das Ruwi-Spannsystem auf dem Hammer-B3-Schiebetisch hast (was laut Ruwi ja garnicht gehen sollte). Mußtest Du an den Nut-Elementen was ändern, oder hat es direkt gepasst?

    Und vielen, vielen Dank für die erste Folge von „Ihr fragt …“

    Besten Gruß

    Wolfgang

    • Heiko Rech sagt:

      Hallo Wolfgang,
      da waren die Niederhalter nicht im Einsatz, sondern nur Fritz und Franz. Die Niederhalter lassen sich nicht gut an der Hammer nutzen.
      Gruß
      Heiko

Kommentare sind geschlossen.