Vorschau zum Onlinekurs „Werkstatteinrichtung“ – Teil 6

Stationär, halbstationär oder doch lieber handgeführt? Ein geeignetes Maschinenkonzept für die eigene Werkstatt zu finden ist nicht einfach. Vielleicht ist auch eine Kombination aus allen dreien für euch die richtige Wahl. In diesem Teil geht es um die Vor-und Nachteile der einzelnen Maschinentypen und worauf ihr bei der Auswahl achten müsst.

Achtung: Dies ist nur eine Vorschau. Der Onlinekurs ist kostenpflichtig. Mehr zum Thema Onlinekurse findest du hier:

http://lernen.kurswerkstatt-saar.de

 

Dieser Beitrag wurde unter onlinekurse abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Vorschau zum Onlinekurs „Werkstatteinrichtung“ – Teil 6

  1. Philipp sagt:

    Hallo Heiko,
    ich hätte zum VLOG#42 noch eine Frage, leider kann man dort nicht mehr kommentieren. Warum werden denn erst die Längsseiten mit den Anleimern versehen? Wäre es nicht besser wenn die Längskante die Kante vorne ist (z.B Deckelplatte einer langen Kommode) diese danach anzubringen? Dann wäre diese vorne durchgängig und keine Fuge in der Vorderansicht.
    Danke schon mal und viele Grüße
    Philipp

  2. Markus sagt:

    Hallo Heiko,

    mach ich was falsch? Dieser Beitrag und VLOG #75 waren bei mir erst deutlich nach dem angegebenen Veröffentlichungsdatum sichtbar (19.12.). Und bis jetzt sehe ich auch noch keinen VLOG#76. Letztes Mal dachte ich, du machst Pause. Da du aber ein Video angekündigt hast, frage ich einfach mal nach.

    Auf jeden Fall vielen Dank für die guten Anregungen in diesem Jahr hier und in den Onlinekursen. Ich freue mich schon auf die Fortsetzungen. Dir und Deinen Lieben ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes, erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr.

    Viele Grüße

    Markus

    • Heiko Rech sagt:

      Hallo Markus,
      ich habe vergessen die Videos hier freizuschalten. Daher hast du sie erst später gesehen. Die Videos die auch Youtube laufen werden im kommenden Jahr hier nicht mehr eingebunden.
      Gruß
      Heiko

Kommentare sind geschlossen.