Über mich

Einige Zeilen über den Ersteller dieser Seite

An dieser Stelle möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen. Ich denke Sie sollten als Leser, oder gar als regelmäßiger Besucher dieser Seite die Möglichkeit haben, zu erfahren, wer der Autor dieser Seiten ist. Dies ist im übrigen einer der Punkte, der mich an vielen Blogs und Internetseiten stört.

Mein Name ist Heiko Rech, ich habe den Beruf des Tischlers erlernt. Meine Meisterprüfung in diesem Handwerk habe ich im Jahre 2002 abgelegt. Einige Jahre arbeitete ich nicht aktiv in diesem Beruf, habe aber im Jahr 2012 wieder den Einstieg gefunden und arbeitete ein Jahr lang halbtags als Tischlermeister und mache sehr viel Arbeitsvorbereitung und Planung. Daneben baute ich meine Werkstatt weiter aus, mietete mir dann eine größere Werkstatt und entwickelte die ersten Kurskonzepte, woraus dann auch meine ersten Holzbearbeitungskurse entstanden.

Inzwischen bin ich ganz selbstständig. Meine Werkstatt ist überschaubar, bietet mir aber alles, was ich zum Bau von Möbeln benötige. Das unterscheidet mich von vielen anderern Tischlern. Ich habe keine großen Maschinen. Prinzipiell unterscheidet sich meine Werkstatt nur durch ihre Größe von vielen Hobbywerkstätten. Aber wie man sieht, kann man auch ohne Raumfüllende Formatkreissäge, Tischfräse und Plattenlager anspruchsvolle Möbel fertigen.